Leben mit dem Hochwasser

Hochwasser

Dieses Hochwasser ist schon fast vergessen. Der Rhein trat im Januar 2011 über seine Ufer. Dazu kam die Kälte. Die einsetzende Schneeschmelze bei sinkenden Temperaturen von bis zu 14 Grad sowie starke Regenfälle an den Nebenflüssen des Rheines führten zu Überschwemmungen. Insbesondere die Mosel brachte gigantische Wassermassen in den Rhein. Auf Europas am stärksten befahrener […]

Häuser sind verschwunden

Abriss

Die Aufräumarbeiten an der Ahr sind in vollem Gange. Doch nicht alle Häuser können wieder aufgebaut werden. Die Behörden haben neue Bereiche ausgewiesen. Dort wird kein Gebäude mehr stehen. Bagger räumen die Reste der Häuser weg. Einige Menschen haben durch die Flut nicht nur Angehörige, sondern auch ihre Heimat für immer verloren. Auch die Infrastruktur […]

Abwässer strömen in die Ahr

Hochwasser

“Werfen sie doch ein Stück Holz in das Abflussrohr, dann sehen sie, wie es hier später rauskommt und in der Ahr landet”, erklärt der Tiefbauunternehmer. Drei Monate sind seit dem schrecklichen Hochwasser an der Ahr vergangen.  Noch immer funktioniert die Kanalisation nicht überall zuverlässig. Gigantische Regenmassen sind in der Nacht vom 14. auf den 15. […]

Flutung der Groov droht

Hochwasser am Rhein

Die Flutung des Rheinufers wird immer wahrscheinlicher. Unaufhörlich renget es, von den Nebenflüssen strömen Wassermassen in den Rhein. Die Kölner Wasserbetriebe schließen nicht aus, dass am Wochenende ein Pegelstand von sieben Metern erreicht wird. Ihre Prognose: Am Dienstag, 13. Juli, wurde um 6:00 Uhr ein Rheinwasserstand von 5,38 m Kölner Pegel (KP) gemessen. Der Rheinwasserstand […]

Hochwasser: Polizei und Stadt kontrollieren

Groov, Ordnungsamt

Zündorf ist ein historischer Stadtteil im Kölner Süden und bei Hochwasser sucht der Rhein sich dort schnell seinen Platz. Die Groov, das beliebte Ausflugsziel für tausende Menschen im Sommer, ist schon jetzt fast vollständig überflutet. Früher befand sich dort der alte Fischerhafen, wo jetzt Restaurants eigentlich auf  Gäste warten. Sie sind geschlossen: wegen Corona und […]

Flüsse traten über die Ufer

Hochwasser zum Jahreswechsel

Im Dezember 2010 sorgten plötzliche Schneefälle für ein Verkehrschaos im Rheinland. Wenige Wochen später wurde es wärmer und die Flüsse traten über die Ufer. In Düsseldorf nagte das Wasser schnell an der Oberkante der Kaimauer. Auch in Köln trat der Rhein über seine Ufer. Doch nicht nur Europas am stärksten befahrener Strom schwappte über. Auch […]