Surplus Killing und das Verschwinden der Wölfe

Man kennt das Verhalten vom Fuchs im Hühnerstall. Wenn Raubtiere mehr Tiere töten, als sie fressen, spricht man von „Surplus Killing“ oder Deutsch „übermäßigem Töten“. Dieses natürliche Verhalten löst beim Menschen besonderes Entsetzen und Unverständnis aus, ist aber verhaltensökologisch einfach zu erklären. Den Tieren geht es um ihr Überleben. Sie erlegen eine Beute und wollen […]

Jäger erschießt Wolf

Wolf

Um einen Hund zu retten hatte ein niederländischer Jäger im Januar 2019 einen Wolf getötet. Die Staatsanwaltschaft sah darin eine Straftat, das Amtsgericht Potsdam hat diesen Notstand anerkannt. Das Urteil wird in Tierschutzkreisen dsikutiert. Auch im Rheinland gibt es mehrere Wolfsrudel. Ein angeklagter niederländischer Jäger, der im Januar 2019 einen Wolf getötet hatte, ist vom […]

Wolf im Rheinland heimisch

Wolf

Wölfe sind inzwischen im Rheinland heimisch. Und Tiere, die in der Natur leben, müssen sich ernähren. Dazu gehört, dass sie im Wald viel Wild jagen. Es gibt auch Angriffe auf Schafsherden. Mit speziellen Hunden können die Wölfe aber ferngehalten werden. “Wir müssen einfach umdenken”, so ein Schäfer, der sich zwei voll ausgebildete Herdenschutzhunde gekauft hat. […]