Das Totenloch in der Sieg

Flüsse haben es in sich, auch wenn sie nicht so groß sind, wie der Rhein. Das weiß man nicht erst seit der Hochwasserkatastrophe an der Ahr. Auch vermeintlich flache Gewässer können zu gefährlichen Fallen werden. Die Eitorfer Feuerwehr etwa kennt die Tücken der Sieg, denn diese ist nicht so ruhig, wie es scheint. So gibt […]

Tod im Wasser: Mann kauert auf dem Grund des Sees

Sobald die Badesaison startet, kommt es zu Unfällen. Immer wieder ertrinken Menschen in den Sommermonaten im Rhein oder in den Badeseen im Umkreis. Vergangenen Samstag war es ein 26-Jähriger, der im Rotter See bei Sieglar ertrunken ist. Er war mit zwei Freunden auf einer größeren Badeinsel auf dem See unterwegs. Diese kenterte plötzlich und die […]

Tückische Ruhe vor der zweiten Welle

Hochwasser

Der Rhein hat nur kurz Luft geholt. Am Donnerstag, 4. Februar, wurde um 6 Uhr ein Rheinwasserstand von 8,21 Metern am Kölner Pegel (KP) in der Altstadt gemessen. Um 12 Uhr waren es schon wieder 8,24 Meter. Der Rhein hat sich mit seinem Hochwasser nicht zurückgezogen; er hat nur kurz Luft geholt. Das bestätigen auch […]