Polizei schlichtet blutige Schlägerei in Eitorf

Zu einem großen Polizei-Aufgebot mit sieben Einsatzfahrzeugen samt Hundeführern sowie zwei Rettungsfahrzeugen samt Notarzt kam es am späten Abend des 1. Mai auf der Asbacher Straße in Höhe von Haus Nummer 91 in Eitorf. Grund war eine tätliche Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gegen 21.45 Uhr. Ein Mann hatte im Rahmen eines Umzuges mit einem Lieferwagen […]

Abgerissene Körperteile und tödliche Unfälle

Bereits im zweiten Jahr in Folge hatten sich Bund und Länder für ein Verkaufsverbot für Pyrotechnik ausgesprochen. Was das größte deutsche Traditionsunternehmen Weco in Eitorf an den Rand des Ruins brachte, fruchtete jedoch nicht viel. Denn trotz des Verkaufsverbots und des Verbotes, Böller auf öffentlichen Plätzen zu zünden, ließen sich viele Menschen nicht den Silvester-Spaß […]